Akute und chronische Krankheiten mit Homöopathie behandeln

Die Homöopathie ist eine über 250 Jahre alte Heilkunde,die auch heute noch aktuell und modern ist.Der Begründer der Homöopathie war Samuel Hahneman,der im 17.Jahrhundert durch Resignation von der Schulmedizin zur Homöopathie fand.Durch Selbstversuche mit der Chinarinde erlebte er erstauliche Reaktionen am eigenen Körper.So entstand eine Hoffnung,Patienten sanfter und wirkungsvoller helfen zu können.Im Laufe von vielen Jahren erprobte er weitere Verfahren,die er erst dann Homöopathie nannte.Er verdünnte und  potenzierte (verschüttelte) seine Arzneien .Im Laufe seines Lebens hat er sechs Ausgaben seines Organon der Heilkust herausgegeben(Anweisung für Therapeuten) und mehrere Arzneimittellehren geschrieben.Er heilte tausende von Patienten und im späten Alter erlangte er einen Ruf,der weit über  Europa henausging.

Was nun genau ist anders an der Homöopathie?

Ein homöopathisches Medikament "behandelt "nicht die Krankheit,sondern den gesamten Menschen...Ein Beispiel,denn es ist nicht wie in der Werbung für Arzneimittel: Sie haben Kopfschmerzen(es gibt 48 Arten von Kopfschmerzen,die dann mit einem Schmerzmedikament behandelt wird)...

In einem Gespräch(Anamnese),welches mindestens 1 Stunde , unter Umständen 2 Stunden dauern kann ,wird genau herausgefunden,wie sich die Schmerzen bei Ihnen genau äußern.Dazu befrage ich Sie nicht nur,welcher Art der Schmerzcharakter hat,sondern auch welche weiteren Modalitäten (was bessert die Symptome/was verschlechtert sie )vorhanden sind.Ist Ihnen eher kalt oder warm,wann traten die Schmerzen wo auf?Haben Sie feststellen können,ob etwas die Schmerzen lindert?Wie ist der Schlaf,wie der Appetiet?Sind Sie kontaktfreudig?..........

Somit habe ich am Ende des Gespräches viel über Sie erfahren und mache mich an die "eigentliche" Arbeit,das Repertorisieren, das heißt,ich nehme einige der mir nun bekannten Symptome und vergleiche in mehreren Arzneimittellehren,welche Arznei Ihrer Krankheit am ähnlichsten ist.Similia similibus currentor

Homöopathie

Wir sind für Sie da!

Naturheilpraxis

Annette Specht-Brehm
Bürenstr. 1A
31785 Hameln

Telefon: 05151 925220

             05151 7104425

 

Handy  : 01751266442

 

Homepage: info@naturheilpraxis-hameln.com

e-mail: aspecht-brehm@gmx.de

Sprechzeiten

Termine

nach Vereinbarung.

 

Grundsätzlich sind Termine in der Zeit Mo-Fr. von 8.30-19.00 Uhr möglich.

 

Infothek

 Um Ihnen Ihnen vorab einige Informationen an die Hand geben zu können, finden Sie in der Infothek Antworten auf Ihre Fragen.